Immer wenn besonders viel passiert, ist im Blog besonders wenig zu lesen. Inzwischen ist noch ein Felicity aus der Form geschlüpft und, so viel sei verraten, er wird ein Österreicher werden.

Kommenden Donnerstag treten wir gemeinsam die Reise zum Faaker See nach Kärnten an, wo das AOC-Treffen statt finden wird. Dort werden wir das Boot zum ersten Mal in Österreich der Öffentlichkeit vorstellen. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit Felicities im Rahmen des AOC-Treffens zu testen. 

In Österreich wird der Felicity künftig über Carinthian Canoe Base, Wolfgang Hölbling erhältlich sein. Natürlich kann er dort auch getestet werden.

Neben dem Boot wird es auch Hintergrundinfos und eine kleine FreeStyle-Demonstration zu sehen geben. Wer diese zauberhafte Art zu Paddeln dann selbst einmal probieren möchte, dem verhelfen wir mit einem Anfänger-Workshop zu einem guten Start.

Bis dahin gibt es aber noch einiges zu tun, auch weil gerade noch andere Projekte laufen. Dazu wird aber heute noch nichts verraten.

Wir freuen uns auf Euch - bis bald in Kärnten!