Anfang September konnten wir noch die erste Hälfte der Form bauen. Bilder vom Formenbau gibt es weiter unten.

Kurz darauf hat mich mein Rücken dann endgültig umgehauen. Nach einer kurzfristigen Operation kurz vor Weihnachten versuche ich nun schnell wieder auf die Beine zu kommen. Es gibt also leider weitere Verzögerungen aber das Projekt lebt noch und wir brennen darauf weiter zu machen und das neue Boot endlich zu paddeln.

 

Urmodell reinigen und Trennmittel auftragen

Tooling-Gel auftragen

Form mit Glasgewebe hinterbauen 

Noch mehr Glasgewebe

Kanten besäumt

Gewachst und bereit für Teil zwei