Am Bodensee führen wir unsere Kurse, sofern nicht anders angegeben, auf dem Campingplatz Schachenhorn in Ludwigshafen durch. Der idyllische Naturcampingplatz bietet uns, mit seiner Bucht am Ende des Überlinger Sees, eine geschützte Lernumgebung und perfekte Infrastruktur. Wir haben Blick auf den Bodanrück und Bodman und bei klarer Sicht bieten die Alpen eine atemberaubende Kulisse.

Kursort und Treffpunkt ist der Seezugang am Ende des Campingplatzes, bei der SUP-Verleihstation.

 

Übernachtung und Verpflegung

Auch als Übernachtungsmöglichkeit findest Du am Schachenhorn nicht nur Platz für Zelt und Camper, sondern auch urige Mini-Hütten mit Seeblick. Das Restaurant bietet eine umfangreiche Auswahl an Speisen und Getränken.

ÖPNV

Ludwigshafen ist mit Bus und Bahn gut zu erreichen ( Bodm.-Ludwigshafen Sommerhalde). Von dort aus sind es zu Fuß ca. 8 Minuten (550m) bis zum Campingplatz.

 

Parken

Parken ist vor dem Platz für 3 Stunden mit Parkscheibe möglich. Für längere Parkzeiten bietet der Campingplatz kostenpflichtige Tages-Tickets an (Bitte an der Rezeption fragen).

Reservierung

Besonders zur Hauptsaison und in der Zeit um Feiertage empfehlen wir, wie überall am Bodensee, früzeitige Reservierung.

Kontakt

Website Campingplatz Schachenhorn

Inhaber Fam. Richard Schieß
Radolfzeller Straße 23
78351 Bodman-Ludwigshafen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel 07773 937 68 51

 In dieser Kurs eignet sich sowohl für Einsteiger die von Anfang an mit einer körperschonenden und effizienten Stechpaddeltechnik starten wollen, als auch für Fortgeschrittene die tiefer in das Zusammenwirken von Körper, Paddel, Wasser und Boot eintauchen wollen.

Canadierkurse

Unsere Canadierkurse sind für Menschen ausgelegt, die das Canoeing auf eine neue Ebene heben wollen. Unsere Passion ist das effiziente Paddeln mit Anmut, Leichtigkeit und Präzision.
Im Idealfall bewegt sich ein Paddler auf dem Wasser mit der Sicherheit und Eleganz eines Tänzers an Land. Dabei geht möglichst alle eingesetzte Energie in die Bootsbewegung. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener – das Wissen und die Fertigkeiten dazu erwirbst Du in unseren Kursen. Dabei können Dir schon wenige Übungsstunden neue Freiheiten und Glücksmomente auf dem Wasser eröffnen.


Kurskonzept

Unsere Kursinhalte richten sich nach den Lehrplänen und den hohen Standards der American Canoe Association oder bauen darauf auf. Unterschiedliche Menschen haben verschiedene Ziele und Bedürfnisse – zudem lernt jeder anders. Du sollst bei uns Dein eigenes Lerntempo und optimale Betreuung finden. Deshalb achten wir besonders auf kleine Gruppen, und unterrichten oft im Team. Großen Wert legen wir auch auf eine entspannte Atmosphäre, die wichtig für Deinen Lernerfolg ist.
Vor jedem Kurs besprechen wir Deine persönlichen Erfahrungen und Ziele, um Inhalte und Lehrmethoden darauf abzustimmen.
Theoretische Inhalte, Demonstrationen und praktische Übungen mit Coaching-Phasen wechseln sich im Kurs immer wieder ab und es bleibt auch genug Zeit zum freien Üben. In den Kursen kannst Du Dein eigenes Material verwenden oder hochwertige Boote und Ausrüstung günstig bei uns mieten. Auf Wunsch gestalten wir die Kurse auch zweisprachig (Deutsch – Englisch).
Am Beginn eines Kurses besprechen wir Eure Zielsetzungen und den weiteren Kursverlauf.
Oft ergeben sich Tage oder Wochen nach einem Kurs noch Fragen. Deshalb stehen wir Dir auch danach noch für Fragen zur Verfügung.

Die Canadierkurse finden am Bodensee, in der Regel in Bodman oder in Konstanz statt. Daneben sind wir in der Paddelsaison auch immer wieder in Europa auf Tour. Auf vielen Kanutreffen bieten wir in Absprache mit den Veranstaltern Paddelworkshops an.

 

Unsere Aktuellen Kurse und Buchungsmöglichkeiten findest Du hier

 

 

 

1. Haftungsbegrenzung

Die Teilnahme am Kurs erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Schadenersatzansprüche können nur bei grober Fahrlässigkeit des Veranstalters geltend gemacht werden. Vor Kursbeginn ist eine Erklärung über diese Haftungsbeschränkung von den Kursteilnehmern zu unterzeichnen (bei Minderjährigen ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten erforderlich).

2. Schwimmen und Alter und Gesundheitszustand

Alle Teilnehmer sind Schwimmer, mindestens 12 Jahre alt und frei von gesundheitlichen Einschränkungen die der Ausübung des Paddelsports grundsätzlich entgegenstehen. Etwaige gesundheitliche Beeinträchtigungen die im Laufe des Kurses zur Gefährdung der Sicherheit der Teilnehmer führen könnten sind dem Kursleiter vor Kursbeginn vertraulich mitzuteilen.

3. Drogen und Alkohol

Unter Einfluss von Drogen oder Alkohol oder anderen Substanzen, die eine sichere Durchführung des Kursbetriebs beeinflussen, ist die Teilnahme ausgeschlossen.

4. Hunde

An manchen Kursorten sind Hunde auf dem Gelände nicht erlaubt. Bitte im Zweifelsfall vorher anfragen. Zur Wahrung einer konzentrierten und förderlichen Lernatmosphäre, und im Interesse der Tiere, ist während der Kurse die Mitnahme von Hunden im Boot ausgeschlossen.

5. Sicherheitsausrüstung

Auf dem Wasser werden immer Schwimmwesten getragen. Die Teilnehmer tragen sorge dafür, dass diese in einwandfreiem Zustand und korrekt angelegt sind. Schwimmwesten werden bei Bedarf vom Veranstalter gestellt. Eventuelle Mängel müssen sofort der Kursleitung gemeldet werden.

6. Ausrüstung

Ausrüstung und Boote sind in der Kursgebühr nicht enthalten, sofern dies nicht ausdrücklich in der Kursbeschreibung angegeben ist. Diese können vom Veranstalter gemietet werden. Andernfalls kann auch eigenes Material genutzt werden, sofern dies einer sicheren Durchführung des Kurses nicht im Wege steht. Die Teilnehmer verpflichten sich zum sorgsamen Umgang mit den gestellten Ausrüstungsgegenständen und Booten.

7. Persönliche Ausrüstung

Die Teilnehmer tragen selbst für der Witterung angemessene Kleidung, ausreichend Getränke und Sonnenschutz Sorge. Wechselkleidung für den Fall einer Kenterung sollte mitgebracht werden.

8. Anmeldung und Kursgebühr

Die ausgeschriebenen Kursgebühren beinhalten die jeweils aktuell gültige MwSt. Die Anmeldung ist mit dem Erhalt der Buchungsbestätigung verbindlich. Die Kursgebühr und ggf. zusätzliche Gebühren für Ausrüstung, etc. müsse nach Erhalt der Buchungsbestätigung, per Email, auf das darin angegeben Bankkonto überwiesen werden. Eine Stornierung der Buchung ist nur aus wichtigem Grund möglich und muss sofort bei Bekanntwerden dieses Grundes erfolgen.

9. Durchführung und Kursort

Kann ein Kurs, aus Gründen die einer sicheren Durchführung entgegen stehen (z.B: Strumwarnung), nicht statt finden, so bietet der Veranstalter einen Ersatztermin an. Auch können Kurse aus Logistik- und Witterungsgründen auf einen anderen Ort verlegt werden.

 

Sebastian Stetter ACA Instructor TrainerSebastian Stetter, ACA Level 3 FreeStyle Instructor Trainer

Sebastian ist Jahrgang 1978 und hatte 1996 seine erste Berührung mit dem Canadier. Er war mehrere Jahre als Tourguide tätig und wurde 2009 von Jörg Wagner als ACA Instructor für Canoe Touring zertifiziert. Schon früh interessierte er sich für das FreeStyle-Paddeln und ist seit 2010 ACA Instructor für Solo-FreeStyle und seit 2011 für Tandem-FreeStyle. 2014 wurde er von Becky und Mark Molina aus den USA, als zweiter ACA Instructor Trainer für FreeStyle zertifiziert und darf seither auch Instrukteure für Canoe Touring und FreeStyle Canoeing ausbilden. 2010 gründeten Tanja und Sebastian die Canadierschule 'Canoe Spirit' am Bodensee. Der Kursbetrieb wird seit 2015 unter dem Namen "Lake Constance Canoes" weitergeführt.

Sebastian ist Autor mehrerer Artikel über FreeStyle und die physikalischen Aspekte der Paddeltechnik und des ersten deutschsprachigen Freestyle-Canoeing-Buches. Er liebt es den Dingen auf den Grund zu gehen, um sie auf einfache Art vermitteln zu können. In seinen Kursen legt er besonderen Wert auf ein tiefgreifendes Verständnis von Wasser, Körper und den physikalischen Vorgängen. Im Mittelpunkt aber stehen die Paddelschüler, die er mit viel Einfühlungsvermögen beim Erreichen Ihrer Ziele unterstützt.

 

Sebastians aktuelle Kurstermine

 

 

 

Tanja Stetter ACA InstructorTanja Stetter, ACA Level 3 FreeStyle Instructor

Tanja ist Jahrgang 1980 und hatte ebenfalls, jedoch unabhängig, 1996 ihren ersten Kontakt mit dem Tourencanadier. Auch sie führte zeitweise Touren auf dem Bodensee und Rhein und wurde 2009 von Jörg Wagner als ACA Instructor für Canoe Toruing zertifiziert. 2010 wurde sie ACA Instrukteurin für Solo-FreeStyle und 2011 für Tandem-FreeStyle. Sie war von 2012 bis 2014 Organisatorin des Kringelfiebers, dem größten Europäischen Treffen der Canadian Style- und FreeStyle-Szene. Paddeln ist für sie vor allem Lebensfreude mit der sie auf homorvolle Art Ihre Paddelschüler anzustecken weiß.

 

 Tanjas aktuelle Kurstermine

 

 

 

Mathias ZahlauerMatthias Zahlauer, ACA Level 3 Freestyle Instructor

Matthias ist Jahrgang 1963 und hatte nach einigen Jahren im Faltboot seinen ersten Kontakt mit dem Tourencanadier am Yukon. Touren im Norden Europas folgten, sowie seine Zertifizierung zum ACA Canoe Touring Instructor 2016, durch Sebastian Stetter und Jörg Wagner. 2017 wurde er ACA Instructor für Solo Freestyle. Seine Leidenschaft für das Paddeln gibt er mit viel Freude und in seiner ruhigen Art an seine Paddelschüler weiter.

 

 Matthias' aktuelle Kurstermine